Wiesbadener Fototage

Im Jahr 2002 gründeten Iris Kaczmarczyk neben Reinhard Berg mit Ewa Hartmann von der Galerie Pokusa und Birgit Glindmeier den Verein Photowork e.V.  Sie veranstalteten die ersten Wiesbadener Fototage. Nach erfolgreichen 11 Jahren, kündigte Iris Kaczmarczyk den 3. Vorsitz im Verein, aber unterstützte die Wiesbadener Fototage weiterhin mit ihrer grafischen Mitarbeit bis zum Jahre 2017. 2019 beschlossen die heutigen Macher der Wiesbadener Fototage, Iris Kaczmarczyk nicht mehr für die Grafik zu engagieren. 2019 erhalten die Wiesbadener Fototage den Preis der Förderung des kulturellen Lebens von der Stadt Wiesbaden.

Herzlichen Gückwunsch an die Macher der Wiesbadener Fototage.